Eine französische Zauberflöte von 1801

Mozarts „Zauberflöte“, eingerichtet von Ludwig Wenzel Lachnith zur Aufführung in Paris 1801 unter dem Titel „Les Mystères d’Isis“.

Ausschnitt mit Marie Lenormand, Chantal Santon-Jeffery, Tassis Christoyannis (Gesang), Le Concert Spirituel, Ltg. Diego Fasolis
Produktion Palazzetto Bru Zane, Glossa GCD 921630

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.