Komponieren zu zweit

Plier – Déplier (Falten – Entfalten) ist der Titel einer CD des französischen Quatuor Bela mit einem Gemeinschaftswerk von Thierry Blondeau und Daniel D’Adamo. Bei neunzehn der insgesamt einundzwanzig Tracks werden beide gemeinsam als Autoren genannt, allerdings mit unterschiedlicher Reihenfolge. Über die Art der Arbeitsteilung ist leider nichts Genaues zu erfahren. Die Einzelmomente werden durch übergeordnete kompositorische Prozesse zu einer Gesamtform verschmolzen. Den Schluss dieses interessanten Experiments bilden zwei Sektionen, in denen sich das Quartett in zwei Duos aufteilt und jeder Musiker auf dem Instrument des anderen spielt. (Cuicatl YAN.003, www.cuicatl.net)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.